FU16: Am Samstag den 30. März traten wir um 12:45 den Match gegen Sursee an.

Share on facebook
Share on whatsapp

Wir waren alle sehr motiviert und bereit zu kämpfen aber trotzdem waren einige noch müde vom Schüler Handballturnier am Morgen. Unsere Heimspiele werden normalerweise mit Harz gespielt, da die Fu16 Mannschaft von Sursee aber nicht so vertraut ist mit dem Harz gab es schon vor dem Match eine kleine Auseinandersetzung. Somit raubte es uns schon vor dem Match ein bisschen unsere Motivation aber schlussentlich war das der Grund wesshalb wir den Sieg nur noch mehr wollten!

Wir fingen schon gut an in dem wir gut ins 1:1 gingen und so viele Goals machten aber in der Verteidigung waren wir nicht ao stark und haben schwach oder sogar gar nicht verteidigt.
Wir alle waren nach dem Match ein bisschen schlechter Laune weil wir wussten das wir noch eine bessere Leistung hätten bringen können aber trotzdem ist ein Sieg von 36:25 ein gutes Ergebnis.
Aber nach dem Match war uns sicher klar das wir jeden Gegner ernst nehmen müssen und mit einer top motivierten Einstellung den Match vorangehen soll.

Ein Bericht von Leticia Koch

Menü schließen