Herren NLB: Handball Emmen verabschiedet sich mit Heimsieg aus der Nationalliga B

Share on facebook
Share on whatsapp

Handball-Emmen vs SG Yellow / Pfadi Espoirs

32 : 27 (10 : 13)

Im letzten Meisterschaftsspiel ging es für die Mannen von Heinz Fuhrimann nur noch um die Ehre und darum, die besten Fans für die treue Unterstützung zu belohnen.

Dies gelang der Mannschaft über weite Strecken gut, obwohl auch in diesem Spiel teilweise Haarsträubende Situationen zu beobachten waren. Nichts desto trotz gewinnt man gegen einen agilen und dynamischen Gegner und belohnt sich mit 2 Punkten zum Schluss.

Das Saisonziel Ligaerhalt hat man verfehlt. Trotzdem geht es weiter und man darf sich bereits heute auf spannende Affichen freuen. Die erste Mannschaft freut sich bereits jetzt auf die Derbys in der 1 Liga.

Die Truppe von Heinz Fuhrimann bedankt sich bei allen Supportern für die grossartige Unterstützung. Bis zum Schluss habt ihr uns lautstark angespornt und an uns geglaubt. Aber nicht immer schreibt der Sport schöne Geschichten. Tja, this is Handball!

C.B. aus E. verabschiedet sich und macht mal Pause!

Ein Bericht von Chrigi Brunner

 

 

Menü schließen