Herren NLB: TV Birsfelden zu Gast in der Handballarena

Mit dem TV Birsfelden kommt der Tabellenzehnte nach Emmen. Wie Emmen war auch Birsfelden am letzten Wochenende gegen den TV Endingen chancenlos und verlor das Spiel mit 22:34.

Das Team um Heinz Fuhrimann kommt gestärkt aus dem Sieg gegen den HS Biel 30:38 und dies Auswärts zurück. Nun gilt es das Momentum auszunützen und die Moral aus dem letzten Spiel mitzunehmen. Die beiden Mannschaften trennen nur gerade 4 Punkte voneinander. Selbstverständlich muss auch diesen Samstag alles passen und die Mannschaft um Trainer Brahim Ighirri wird sich nicht einfach geschlagen geben. Es darf eine spannende Begegnung erwartet werden.

Wir zählen auf einen grossen Zuschauer Aufmarsch in der Handballarena Rossmoos zur Unterstützung der eigenen Mannschaft auf dem Weg Ligaerhalt. Nun sind auch die Supporter gefordert und legen den gleichen Elan an den Tag wie die Mannschaft am letzten Samstag in Biel.

Die Arena wird zum Hexenkessel!

Unser Gast: TV Birsfelden NLB

Hinten von links: Kurt Pohle (TW-Trainer), Mike Zwicky, Quimey Stähelin, Sven Oliver, Jannis Voskamp, Marco Müller, Remo Spänhauer, Julian Heinis, Mads Boie Thomsen, Björn Buob, Raphael Galvagno, Brahim Ighirri (Trainer)

Vorne von links: Marco Esparza, Joel Sala, Timon Mikula, Sebastian Tränkner, Yasin Kühner, Leonard Grazioli, Yanis Meier, Irfan Butt, Thim Dietwiler

Es fehlen: Andris Riebel, Christoph Knöri (Physio), Viviane Hess (Physio)

Samstag; 09.02.2019 – Handballarena Rossmoos – Anwurf: 20:00 Uhr

Schiedsrichter: Raymond Leu, Reto Fallegger

Delegierter: Bruno Künzle

Hier noch die weiteren Spiele vom Samstag:

Wir zählen auf dich…

#HoppÄmme #NLB #ligaerhalt #wirsindemmen #dieflieger #einerfüralleallefüreienen

 

Menü schließen